Hallo KitaKids!

Wir hören DICH hier gar nicht LACHEN,

drum schicken wir DIR schöne SACHEN!

Es ist schöner, wenn DU bei uns bist.

Wir haben DICH schon sehr vermisst.

Mit Spielideen und bunten Dingen

möchten wir DIR ganz viel Freude bringen.

LIEBE GRÜßE

DEIN KITATEAM !!!

Liebe Eltern,
Egal ob Regenwetter oder Corona, es gibt Tage an denen Kinder zu Hause beschäftigt werden müssen. Da die Kita leider zur Zeit nicht im Regelbetrieb arbeitet und ein Besuch im Zoo oder wo anders hin noch nicht infrage kommt, haben wir kreative Ideen gesammelt um den Alltag abwechslungsreich und spannend mit neuen Anregungen für die Kinder zu gestalten.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viel Spaß beim umsetzen unserer Ideen und vor allem, bleiben Sie gesund!

Bildungsbereich Bewegung:
Bewegung (Motorik) beginnt bereits im Mutterleib und ist Voraussetzung für die stetige Weiterentwicklung eines jeden Menschen. Schritt für Schritt treten wir mit unserer Umwelt in Kontakt und lernen, sie zu erforschen und zu begreifen. Die Bewegungserziehung unterstützt die ganzheitliche Entwicklung der Kinder.

Hindernis Parcours
Mit diesem lustigen Kinderspiel für drinnen werden ihre Kinder viel Spaß haben. Dazu baut man zum Beispiel in einem langen Flur einen Parcours aus verschiedenen Hindernissen auf. Das können Töpfe, Kleidungsstücke, Seile, Kissen, Decken und so weiter sein. Diesen Parcours gilt es dann zu überwinden. Hüpfen auf einem Bein, rückwärts mit verbundenen Augen, oder mit einem gekochten Ei auf dem Löffel. Gewinner ist, wer den Parcours in der besten Zeit oder unfallfrei mit dem Ei überwunden hat.

Spielzeug Parcours
Nutzen wir doch mal das Chaos im Kinderzimmer!Erste Stufe: Im Chaos einen Weg finden ohne irgendwo drauf zu treten. Stufe zwei: Über die Haufen drüber steigen ohne etwas um zu werfen oder drauf zu treten. Stufe drei: Auf (stabiles) Spielzeug vorsichtig treten z.B. Duplosteine, Bauklötze,… und von“ Insel zu Insel“ vor arbeiten.

Schnitzeljagd im Haus
Dieses Kinderspiel ist ziemlich lustig und ebenso so ein beliebtes Spiel für jeden Kindergeburtstag als Spielidee für draußen. Aber dieses Spiel eignet sich auch für drinnen und ohne den Geburtstag. Dazu braucht es eine kurze Vorbereitung – am besten von den Eltern. Diese verstecken den Schatz (Obstkorb, Süßigkeiten, Kekse, Kuchen) in der Wohnung und malen dazu eine Schatzkarte mit dem Ort des Schatzes auf. Dazu geben Sie kleine Hinweise, in Form von Feilen und Symbolen, der die Richtung des Schatzes an gibt. Natürlich eignet sich für dieses Kinderspiel ein großes Haus besser, als eine kleine Wohnung. Wenn der Schatz gefunden wurde, kann die Beute aufgeteilt und gemeinsam vertilgt werden.

Der Boden ist Lava
Von Stuhl zu Sofa und über den Tisch. Bloß nicht den Boden berühren.

Wir bauen Insekten - Dosen

Waldbienen, Florfliegen und andere Insekten freuen sich über einen passenden Ort zum Nisten.
So sehen die Unterschlüpfe sogar richtig hübsch aus!

Für eine Insekten – Dose braucht ihr:
-Eine Blechdose
-Bunte Wolle
-Schere
-Holzperlen
-Weißer und schwarzer Filz
-Klebstoff
-Hammer
-Nagel
-Draht
-Füllmaterial (zum Beispiel Bambusstäbe, Röllchen aus Wellpappe, Holzwolle, Stroh, dünne Zweige)
So wird gebastelt:

1. Umwickle die Dose mit Wolle. Möchtest du die Farbe wechseln, schneide den Faden ab
und knote einen anderen an das lose Ende. Zum Schluss verknotest du das Ende des letzten Fadens.

2. Knote sechs gleich lange Fäden an die Unterseite deiner Dose das werden die Insektenbeine.

3.Fädele eine Holzperle an die Enden der Fäden. Mit einem dicken Knoten sorgst du dafür, dass die Perlen dort auch bleiben.

4. Schneide je zwei große weiße und zwei kleinere schwarze Kreise aus dem Filz aus. Klebe die schwarzen Kreise auf die weißen Kreise. Die fertigen Augen klebst du auf der linken und rechten Seite der Dose fest.

5.Loche den Dosenboden vorsichtig mit Hammer und Nagel.

6.Ziehe ein Stück Draht zum Aufhängen durch das Loch und die Dose hindurch. Verdrehe die Drahtenden miteinander.

7.Stecke das Füllmmaterial in die Dose. Suche ein geschütztes Plätzchen im Garten oder auf dem Balkon. Nun können die ersten kleinen Bewohner in ihr neues Heim einziehen.

Viel Spass beim Nachmachen. Deine Dose wird sich sicher schnell mit Leben füllen.

Von Franziska Fiolka für GEOmini